GELSENKIRCHEN EXTRA VERWENDET COOKIES

Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Cookie-Info ✔ Einverstanden
Seitenkopf Seitenkopf Menü
Die Industrie geht mit Zuversicht ins neue Jahr
Foto: AGV
Konjunktur
Die Industrie geht mit Zuversicht ins neue Jahr
Schüler werden alle zu Hause unterrichtet
Symbolbild
Corona-Maßnahmen
Schüler werden alle zu Hause unterrichtet
Futtermangel. Tauben füttern wieder erlauben?
Symbolfoto
Corona-Pandemie
Futtermangel. Tauben füttern wieder erlauben?
Jetzt online: ZDF-Doku Ich spende Dir eine Niere
Foto: Uniklinikum Essen
ZDF-Dokumentation
Jetzt online: ZDF-Doku Ich spende Dir eine Niere
Keine weiteren Verbote trotz Horror-Zahlen
Symbolbild

Keine weiteren Verbote trotz Horror-Zahlen

Corona-Krisenstab hat getagt
Trotz hoher Infektionsraten und vieler Todesfälle hat der Krisenstab der Stadt Gelsenkirchen beschlossen, keine weiteren Einschränkungen des öffentlichen Lebens anzuordnen. Es bleibt bei den Corona-Schutzmaßnahmen des Landes, die seit Montag gelten.
Gibt es mehr als 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, dann sind die Städte angewiesen, weitere einschränkende Maßnahmen zu prüfen. Doch der Gelsenkirchener Krisenstab hat sich in Abstimmung mit dem NRW-Gesundheitsministerium dagegen entschieden.
Ein Ausgehverbot und - wenn wir das richtig verstanden haben - die 15-Kilometer-Reiseregel sind damit erst mal vom Tisch.
Gesundheitsdezernent Luidger Wolterhoff erklärt: "Die neue Coronaschutzverordnung ist schon sehr weitgehend. Regeln gibt es genug, sie müssen nur noch konsequenter eingehalten werden."
Wie soll das aussehen? Laut Stadtverwaltung werden die geltenden Kontaktbeschränkungen künftig nicht nur in den Innenstadtbereichen, sondern auch in unseren Parks kontrolliert.
Außerdem hat man alle Senioren- und Pflegeheime gebeten, Besucher nur noch nach einem vorherigen Corona-Schnelltest ins Haus zu lassen.
Oberbürgerneisterin Karin Welge forderte alle Gelsenkirchener noch einmal auf, sich an die bestehenden Corona-Vorschriften zu halten. Es sei "nicht angesagt", jetzt nach Schlupflöchern zu suchen, um sich doch noch treffen zu können.
Externer Link
Schalke 04
H&M schließt 250 seiner Filialen
Trifft es nach Bottrop und Herne auch uns?
Foto: H&M Hennes & Mauritz AB
Trifft es nach Bottrop und Herne auch uns?
Externer Link
Polizeiberatung
Schnee am Internationalen Schneetag
Erste weiße Flocken, doch es wird wärmer
Foto: Straßen.NRW
Erste weiße Flocken, doch es wird wärmer
Corona-Krisenstab hat getagt
Keine weiteren Verbote trotz Horror-Zahlen
Symbolbild
Keine weiteren Verbote trotz Horror-Zahlen
Externer Link
Misereor
Präsent im 1. Quartal 2021
Alle DRK-Blutspender erhalten To-Go-Becher
Foto: DRK Gelsenkirchen
Alle DRK-Blutspender erhalten To-Go-Becher
Aufstand der Ungehorsamen?
Verzweifelte Händler schreiben Merkel
Fotomontage: HDE (1), Pixabay (1)
Verzweifelte Händler schreiben Merkel
Externer Link
Care
Polizeiberatung.de
Der Mängelmelder Gelsenkirchen
Zoom Erlebniswelt
Tafel Deutschland
Stadtbibliothek
Apotheken Notdienst Gelsenkirchen
Weisser Ring

HEIMATGEFÜHLE

Federico Fellini
Public Domain 
Niemand darf seine Wurzeln vergessen. Sie sind Ursprung unseres Lebens.
Federico Fellini
NEUE BEITRÄGE AUS GELSENKIRCHEN
In Gelsenkirchen boomt der Gesundheitssektor
Symbolbild
Imposante Statistik
In Gelsenkirchen boomt der Gesundheitssektor
Ex-Schalke-Profi beteiligt?
Polizei löst mehrere illegale Partys auf
Symbolfoto
Polizei löst mehrere illegale Partys auf
ZURÜCK ZUR LETZTEN SEITE     ZUR STARTSEITE